Sie sind hier: 

Kombinierte Hochdruck-Saug- und Spülfahrzeuge

Die Schwalm Kanalsanierung verfügt über zwei Spezialfahrzeuge zum Reinigen von Kanälen, abwassertechnischen Anlagen und Sammelbehältern. Ihre Hochdruckpumpen erzeugen Wasserdrücke von 80 bis 175 bar bei Pumpleistungen von bis zu 406 Liter/min. Das neuestes Fahrzeug ist mit einer kontinuierlichen Wasseraufbereitung ausgerüstet, die das angesaugte Schmutzwasser recycelt, Frischwasser auf diese Weise spart und damit besonders wirtschaftlich und umweltschonend arbeitet.

Saug- und Spülfahrzeug Typ 1

  • Hausanschlussreinigung    
  • Klärgruben und Fettabscheider
  • TV-Untersuchung
     

Technische Details

  • Schlammbehältervolumen ca. 8.000 Liter
  • Wasserbehältervolumen ca. 2.000 Liter
  • Saugschlauchhaspel ausgelegt für 35 m DN 80

 

 

Saug- und Spülfahrzeug Typ 2    

  • Großprofilreinigung
  • Unterhaltsreinigung für Kommunen


Technische Details

  • Kontinuierliche Wasseraufbereitung
  • Schlammbehältervolumen ca. 8.000 Liter
  • Wasserbehältervolumen ca. 6.000 Liter
  • Saugschlauchhaspel ausgelegt für 25 m DN 125


Hochdruckhaspel

  • am hydraulischen, schwenkbaren Ausleger gelagert
  • Auslegerarm 180° hydraulisch schwenkbar (jeweils 90° rechts und 90° links)
  • hydraulisch 1.200 mm teleskopierbar
  • die Hochdruckhaspel wird mit dem Ausleger über den Arbeitsbereich geschwenkt
  • Hochdruck- und Saugschlauch können nebeneinander über den Auslegerarm in den Kanal abgelassen werden
  • ausgelegt für 200 m DN 32 bzw. 80 m DN 13